Freestyle Sport-Halle München

Areas

München bekommt die State-of –the-Art Indoor Freestyle-Facility mit 4 abwechslungsreichen Areas. Die Freestyle Sportarten bauen aufeinander auf und orientieren sich am Athletenbild des Freestyle Sportlers. Dies wird bestimmt durch Athletik, Motorik und Akrobatik. Wir bieten Euch die verschiedenen Areas in denen Ihr all diese Funktionalitäten trainieren könnt und lassen die Areas ineinander verschmelzen. Parkour mit der Tramp Areas und den Big Air mit der Wave. Ein perfektes Set-up.

Parkour

Hier findet ihr alles was das Tricker Herz begehrt, über erstklassige Sprungböden und coole Obstacles bis hin zu einem coolen Slackline Set-up. Ein vielseitiger und variabler Park mit Tumblingbahnen, Airtrack und Stangengerüsten bieten die ideale Infrastruktur um Deine akrobatischen Skills für Deine Sportart zu entwickeln. Ob Tumbling, Tricking, Parkour, Freerunning oder Streetworkout. Hier ist dem Bewegungsdrang und der Bewegungsvielfalt keine Grenze gesetzt. Dein innerer Ninja Warrior wird sich freuen.

Trampolin

High End Trampolinlandschaft mit 9 Freestyle Eurotramps, sowie 2 Freestyle Fivesquare Eurotramps. Das Fivesquare entspricht einem Supertramp und Du springst dreimal so hoch wie bei einem normalen Trampoline. Hier trainierst Du die „Air –Awareness“ das Gefühl für die Rotationen in der Luft. Die Tramp Area ist ein Bereich mit Wänden, Step-ups und Transfers. Leih Dir ein Trampboard oder benutze einfach nur Deine Füße, und erlebe Trampolinspringen auf einem anderen Niveau. Hier verschmelzen die Freestyle Sportarten miteinander, denn das Trampolintraining ist die Basis dieses Sports. Neben dem klassischem Trampolinspringen steht Dir auch noch ein Basketballkorb für Dunks mit satter Airtime zur Verfügung. Der Airbag in der Tramp Area bietet Dir die Möglichkeit Deine erforderlichen Skills ungefährlich und schnell zu testen und weiter zu entwickeln.

Wave

Eine einzigartige Kombination aus Bowl, Miniramp und Kicker laden zu coolen Sessions ein, egal ob mit Skateboard, BMX oder Scooter, aber gleichzeitg auch ideale Halfpipe Trainingsmöglichkeiten mit Rollski und Rollboard. Bei dieser innovativen und speziellen Konstruktion simulieren 2 entsprechende Abschnitte die Form einer Welle, so dass Du erstmals Indoor auch Deine Turns und Airs für die Surfsaison am Eisbach oder in anderen Surfrevieren trainieren kannst Dieses absolute Highlight bietet Dir die Möglichkeit Deine anspruchsvollen Tricks mit einer weichen und sicheren Landung in den Airbag zu üben.

Big Air

Die coolste Startrampe mit 3 verschiedenen Drop in- Niveaus. Skifahrer und Snowboarder nutzen die Kicker mit den Roll-ins für das Trockentraining, die passenden Rollski und Rollsnowboards warten auf Dich, also die perfekte Vorbereitung für die nächste Session im Park. Neben dem klassischen Big Air, bietet Dir das GravityLab auch die Möglichkeit für Wallrides und Railslides in den Airbag. Dieses einzigartige Angebot katapultiert Dich bei Deinen Park Skills – egal ob mit Snowboard oder Ski – schnell nach oben.